Schriftgröße:
A- A A+
 

Podcast 4 (11/21)

Inhalt:

 
Bezirksforum
Alexa
Computerkurs
 

4. Podcast

(Erika, Werner, Michal, Monika)

 

Podcast 3   (9/10.21)

Inhalt:
Namenstaufe für den Podcast 
ZWAR-"Wissenshappen" - GeDiT / ZWAR Logo
Podcast-Schulungen
Fotowettbewerb
"hinGEhört" - Stadtteile stellen sich vor (Erle)
Quizfrage
 

3. Podcast

(Erika, Werner und Monika) Dietmar als Gast

 

 

 

Podcast 2   (8.21)

Inhalt:
Doppelkopf-Turnier
Boule-Turnier
Tebo's
Namen für den Podcast
Fotowettbewerb
GEnior
Wie kann ich mich bei ZWAR anmelden
Quizfrage
 

2. Podcast

(Erika, Werner, Petra und Monika)

 

 

 

Podcast 1   (7.21)

Inhalt:
Zwar-Gruppen Gelsenkirchen
Interessengruppen
 

1. Podcast

(Erika, Werner und Monika)

 

 

GEnior - Artikel Gründung ZWAR-Podcast-Gruppe

GEnior 8/2021 

Gründung der ortsteilübergreifenden ZWAR-Gruppe "Podcast" 


Wer im weltweiten Netz den Suchbegriff eingibt, bekommt kurz oder langatmig erklärt, um was es sich handelt.
Hier eine komprimierte Version: Ein Podcast ist eine Serie von Mediendateien (Audio oder Video) im Internet. Mittlerweile gibt es ein umfangreiches Angebot zu fast allen Themen des menschlichen Lebens. Die Sendungen werden überwiegend privat produziert. Die Resonanz darauf kann z.B. bei YouTube anhand der Angabe von „Aufrufen“ und „Abonnenten“ gesehen werden. Neben den privaten Podcaster*innen sind Firmen, öffentlich rechtliche TV- und Radiosender, Medienhäuser u.v.m. in der Podcast-Welt vertreten. Spezielle Apps erleichtern die Suche zu Themen und/oder Autoren und Ermöglichen die Erstellung einer persönlichen Favoritenliste.
 
 
„Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“ Victor Hugo
 
Das änderte sich beim letzten Gelsenkirchener Delegierten-Treffen („GeDit“) am 30.06.21 im Rathaus Buer. Nach langer Zeit war wieder eine persönliche Zusammenkunft aller Ansprechpersonen der ZWAR-Gruppen Gelsenkirchen möglich. Und so verabredeten sich Buerer und Erler ZWARler kurzfristig für die darauffolgende Woche, um ein Audio-Podcast aufzunehmen. Professionelle Unterstützung bekamen Sie durch Michael Voregger, freiberuflicher Journalist und Redakteur. Schnell war klar, dass es im ersten Podcast um ZWAR-Gruppen sowie Technikbotschafter innerhalb unserer Stadt gehen sollte. Aber zuerst musste die Motivation geklärt werden. Warum wollen wir eine ortsteilübergreifende Interessensgruppe zum Thema „Podcast“ gründen? Die wichtigsten fünf Aussagen sind nachfolgend zu lesen:

5 gute Gründe für einen Podcast der ZWAR-Gruppen in Gelsenkirchen:
  • Podcasts dienen zur Unterhaltung und Informationsweitergabe
  • Sie können ggf. ältere Mitbürger*innen auf unsere ZWAR-Gruppen aufmerksam machen
  • Audio-Podcasts können jederzeit (auch bei der Haus- und Gartenarbeit, im Auto, beim Radfahren etc.) abgerufen werden.
  • In der Interessensgruppe können Ideen und Wissen ausgetauscht werden
  • Es macht Spaß, Neues auszuprobieren
 
„Der längste Weg beginnt mit einem ersten Schritt“ - chinesisches Sprichwort
 
Nun ist sie gegründet: Die neue ortsteilübergreifende ZWAR-Podcast Gruppe! Der Anfang ist gemacht - unser erster Podcast steht im Netz. Und wir sind stolz wie Bolle!
Unsere Gruppe ist offen für Technikbegeisterte, Kreativlinge, Gestalter, Spezialisten oder einfach nur ZWARler*innen, die Lust haben, etwas Neues auszuprobieren! Vieles ist möglich, nichts unumkehrbar in Stein gemeißelt. Ob Themenfindung, Gastbeiträge aus den einzelnen Interessen-Gruppen, Möglichkeiten zur Bekanntmachung sowie Veröffentlichung, Musikbeiträge und anderes mehr. „Alles kann, nichts muss“ – wie wir ZWARler immer sagen.
 
Wir überlegen gerade, was die Gruppe für einen Namen bekommen könnte … Also: Hier auf diesem Wege nochmals ein Aufruf an alle ZWARler: Welcher griffige Name fällt Euch für unseren Podcast ein? Lasst es uns bitte bis Ende August 21 wissen!
 
Älteren Menschen Mut machen, die digitale Welt zu erkunden – das ist nicht nur Aufgabe der TeBo's bei ihren kostenlosen Schulungen und Einsätzen für Gelsenkirchener Bürger*innen. Es ist auch das Entfachen des Feuers in den eigenen Reihen für Neues! Sein Leben nur im Rückspiegel zu betrachten schränkt den Blickwinkel ein! Denn: Wir sind Mitgestalter der Gesellschaft des langen Lebens! Wer macht mit?
 
Kontaktdaten:
Monika Sommer-Kensche, ZWAR-Gruppe Buer
0209 94786005, monisommer1@gmx.de
 
Erika und Werner Salewsky, ZWAR-Gruppe Erle
0209 788678, zwar.erle@gmx.de